Das mit einer Code-Tastatur ausgestattete, batteriebetriebene Code Spindschloss „Smart and Easy-Advanced“ überzeugt nicht nur durch einfache Bedienung, sondern auch durch seinen günstigen Preis.

Das Code Spindschloss „Smart and Easy-Advanced“ überzeugt durch die bewährten Funktionen seines Vorgängers "Smart and Easy" und ergänzt diese sinnvoll. Sie können bestimmen, ob und wann sich das Schloss automatisch öffnen soll, um ungewünschte dauerhafte Nutzung zu verhindern. Das komplette Edelstahl-Design bietet ein deutliches Mehr an Robustheit.

Code Spindschloss Advanced

 

Vorteile - Code Spindschloss

» keine Schlüsselausgabe und Rücknahme, dadurch keine Personalkosten
» verlorene Schlüssel gehören der Vergangenheit an – die damit verbundenen Kosten auch
» dank Batteriebetrieb, einfache und schnelle Montage ohne Verkabelung
» Notöffnung beim Vergessen des Nutzercodes mithilfe eines Mastercodes möglich
» Sperrzeit zum Schutz gegen unberechtigte Öffnungsversuche
» Rechtzeitige Warnung bei schwacher Batterie (bei den letzten 100 Öffnungen)
» externe Notstromversorgung durch eine handelsübliche 9V-Blockbatterie

Technische Daten Code Spindschloss:
» 10er-Tastenfeld aus Edelstahl
» 4-stellige Benutzercodes
» 6-stellige Mastercodes
» Duo LED (blau und rot), Audible Tastatur
» Betrieb mit zwei handelsüblichen 1,5 V AAA Batterien
» bis zu 50000 Öffnungen
» Warnung bei schwacher Batterie bei den letzten 100 Öffnungen
» externe Notstromversorgung durch handelsübliche 9V-Blockbatterie
» Abmessungen: 136/32/30 mm (L/B/T)
» Türstärke: 1-28 mm
» Finish: silbergrau
» im Lieferumfang sind sämtliche benötigten Teile, Befestigungen uvm. enthalten

 

Funktionen Code Spindschloss
Das „Smart and Easy-Advanced“ Code Spindschloss ermöglicht die freie Einstellung von zwei unterschiedlichen Betriebsmodi. Dabei ist es jeweils auch möglich, die automatische Öffnung nach Verstreichen einer bestimmten, frei wählbaren Zeitspanne, zu veranlassen.

 

Beim Festcode-Modus wird ein Code festgelegt. Dieser kann ständig genutzt werden. Bei Bedarf sind Änderungen des Codes natürlich jederzeit möglich. Dieser Modus bietet sich für Dauernutzer an, etwa Stammbelegschaften oder Stammgäste.

Der Einzelcode-Modus ermöglicht es dem Nutzer, einen freien Spind zu wählen und diesen mithilfe eines von ihm selbst gewählten 4-stelligen Codes zu schließen und zu öffnen. Wird der Spind von einem Nutzer nicht mehr benötigt, steht er anschließend anderen Nutzern wieder zur Verfügung. Dieser Modus bietet sich für Spinde und Schränke mit hoher Nutzerfluktuation an, wie es beispielsweise in Fitnessstudios der Fall ist.

Code Spindschloss Nutzung

Vorteile
» Schlüsselausgabe und Rücknahme entfallen, deshalb entstehen keine Personalkosten
» keine verlorenen Schlüssel mehr, deshalb entfallen sämtliche bei Schlüsselverlusten entstehende Kosten
» da keine aufwendige Verkabelung notwendig ist, ist eine sehr schnelle Montage möglich
» Notöffnung bei vergessenen Nutzercodes mithilfe eines Mastercodes möglich.
» Sperrzeitfunktion zum Schutz gegen unberechtigte Öffnungsversuche
» Warnung bei schwacher Batterie bei den letzten 100 Öffnungen
» externe Notstromversorgung durch handelsübliche 9V-Blockbatterie möglich